Herzlich Willkommen!

Schön Willkommen/Zur Einleitung

Der Kulturverein Praha–Cáchy/Aachen, den wir Ihnen auf unseren Internetseiten vorstellen möchten, wurde für viele seine Mitglieder zum untrennbaren Bestandteil ihres Leben. Sie treffen sich regelmäßig auf Vorträgen, Ausstellungen und Studienreisen, die sie selbst vorschlagen und organisieren. Sie tun so aus einem einzigen Grund – aus Interesse für Geschichte, Kultur, Kunst, Literatur und Architektur.

Wie bereits der Namen des Vereins Aussage leistet, wird die Tätigkeit des Vereins vorrangig auf die Entwicklung der kulturellen Zusammenarbeit und der gemeinsamen Beziehungen zwischen den Städten Prag und Aachen ausgerichtet. Der Verein bemüht sich darum, das Verständnis zwischen beiden Völkern zu fördern und die tschechisch-deutschen Beziehungen noch weiter zu vertiefen. Auf diesem Gebiet arbeiten wir mit dem Partner-Verein, dem Kulturverein Aachen–Prag, zusammen. Wir bereiten gemeinsame Treffen der Mitglieder beider Verein vor, die in den Jahren 2001, 2004 und 2006 in Prag und in den Jahren 2000, 2002 und 2007 in Aachen stattfanden. Weitere Treffen sind in der Vorbereitung. Da es sich bei beiden Vereinen um Kulturorganisationen handelt, werden diese Treffen sorgfältig vorbereitet – sie werden durch Vorträge, Konzerte oder Besuche interessanter kulturellen Institutionen ergänzt. Außer der Möglichkeit, die bisher unbekannte Geschichte und kulturelle Sitten beider Völker auf Grunde des Kontakts mit Leuten ähnlicher Interessen gewähren sie auf der informellen Basis auch die Möglichkeit der Entstehung neuer freundschaftlichen Beziehungen.
Ich erlaube mir, im Namen des tschechischen Vereins zu konstatieren, dass wir die Stadt Aachen nicht als Touristen besuchen, die die Schönheiten dieser Stadt bewundern, sondern als Mitglieder der Partnerorganisation, die ihre lieben Freunde besuchen möchten. Ich glaube fest daran, dass die Mitglieder des Kulturvereins Aachen-Prag gleiche Gefühle hegen. Wir streben bei jedem Besuch danach, die gemeinsamen Bindungen zu festigen.

Der Prager Verein realisiert in seiner Vortragstätigkeit seit 2012 mit Erfolg zahlreiche Projekte, die auf die Ehrung von Jubiläen bedeutender Persönlichkeiten, geschichtlicher Ereignisse und Kulturinstitutionen ausgerichtet sind. Diese Veranstaltungen finden sowohl bei  den Mitgliedern als auch bei den Freunden unseres Vereins lebendiges Interesse. Wir bemühen uns darum, in der Form der populär-wisschenschaftlichen Vorträge, die von zeitgenössischer Musik begleiten werden, eine bunte Palette von kultivierten und Interessanten Programmen von hoher Qualität zu bieten, die interessante Erlebnisse sowohl auf dem Fachgebiet als auch auf dem Gebiet der Kunst bringen.
Bei der Wahl der Vortragenden werden vor allem ihre wissenschaftliche Erudition, ihr Ruf al hervorragender Fachleute sowie ihr professioneller Zutritt und rethorische Fähigkeiten betont. Diese anspruchsvolle Kriterien werden von uns auch bei der Wahl der musikalischen Begleitung zur Geltung gebracht. Dadurch versuchen wir, die Zielsetzungen der Projekte (auf würdevolle Weise gemeinsame Wurzeln tschechischer und europäischer Kultur ins Gedächtnis zu bringen und ihre Traditionen auferstehen zu lassen) umzusetzen. 

Die Internetseiten, die Sie besucht haben, bieten Ihnen nicht nur das aktuelle Programm des Vereins und eine Übersicht unserer Aktivitäten in vergangenen Jahren, sondern noch viel mehr..

Silvia  Jenček Pavlicová
předsedkyně Spolku Praha
Cáchy/Aachen